Windows ISOs kostenlos downloaden

Auf dieser Seite habe ich die Download-Links für alle Windows-Versionen zusammengetragen die es legal von Microsoft zum Download gibt.

Alle von mir zur Verfügung gestellten ISO-Dateien werden direkt vom Microsoft Servern völlig legal und öffentlich zugänglich heruntergeladen. Alle Dateien sind also Windows-Original-Dateien ohne jegliche Viren oder sonstigem Unrat. Hoffe ich kann euch mit dieser Linksammlung ein bisschen weiterhelfen. Windows XP und Vista gibt es derzeit nicht als legaler Download im Netz (dafür viele Illegalen Links).

Anleitung

Windows in nur 5 Schritten Installieren!

Schritt 1: ISO downloaden

Schritt 2: Lizenz kaufen

Schau dir dieses Video an um Geld zu Sparen. Im Laden gibst du für eine Lizenz oft fast 100 Euro, manchmal mehr aus. Hier zeige ich, wo ihr die Lizenz am günstigsten bekommt (oft unter 10 Euro). Das ganze natürlich zu 100% legal bei Gewerblichen Händlern.

Schritt 3: ISO Datei auf USB-Stick oder CD Brennen

Nachdem ihr die ISO Datei heruntergeladen habt müsst ihr Sie nun auf ein Medium laden um euren Computer davon Starten zu lassen. Hierzu könnt ihr nahezu alles Verwenden: CD´s, DVD´s, SD-Karten, Festplatten, Disketten, USB-Stick´s. Wie ihr die ISO Datei auf einen USB Stick bekommt oder auf eine CD habe ich hier in zwei Videos erklärt. Einfach unten auf den Button klicken.

Schritt 4: Computer vom USB-Stick, CD, ... booten

Im nächsten Schritt geht es darum den Computer nun vom eben erstelltem Medium (Stick, CD, DVD, ...) zu booten, also zu starten. Das klappt nicht immer auf Anhieb. Auch hier habe ich ein Video dazu gemacht. So sollte es in den meisten Fällen problemlos klappen.

Im nächsten Schritt geht es darum den Computer nun vom eben erstelltem Medium (Stick, CD, DVD, ...) zu booten, also zu starten. Das klappt nicht immer auf Anhieb. Auch hier habe ich ein Video dazu gemacht. So sollte es in den meisten Fällen problemlos klappen.

Schritt 5: Windows Installieren!

Im letztem Schritt einfach den Windows Anweisungen folgen die jetzt auf dem Bildschirm erscheinen. Sollten hier Fragen aufkommen am besten im Netz googeln um keine falschen Einstellungen vorzunehmen.

Noch Fragen?

Kommentarfunktion benutzen:

Warnschild mit Ausrufezeichen

Wichtig! Ich habe den Vorgang nach besten Wissen und Gewissen hier beschrieben. Hinter mir liegen viele Windows Neuinstallationen, deshalb habe ich kein Problem hinter meiner Anweisung zu stehen. Trotzdem übernehme ich hier keinerlei Haftung für die gegebenen Links noch für Schäden, die bei der Installation entstehen könnten.
Site Map

/* Lazy Video Loading */